In der Schweiz gibt es 16 Frauenzentralen. Jede dieser Frauenzentralen ist eigenständig und als privater Verein organisiert, mit unterschiedlicher Ausrichtung und verschiedenen Aufgabenbereichen. Gemeinsames Ziel ist die Verwirklichung der Gleichstellung von Frau und Mann in Arbeitswelt, Gesellschaft und Politik.

Die kantonalen Frauenzentralen treffen sich im Rahmen der "Konferenz der Frauenzentralen Schweiz" regelmässig zum Erfahrungsaustausch und zur Vernetzung:

•  21.06.2018 Arbeitstreffen in Zürich

•  10.11.2018 Zentralentagung in Winterthur

Zu schweizweiten Themen werden gemeinsame Stellungnahmen veröffentlicht. 




Die Konferenz der Frauenzentralen Schweiz unterhält ein Sekretariat, das turnusgemäss von einer kantonalen Frauenzentrale geführt wird. Zurzeit wird das Sekretariat von der Frauenzentrale St.Gallen betreut: schweiz@frauenzentrale.ch  /  Tel. 071 222 22 33


Für kantonale oder regionale Auskünfte wenden Sie sich bitte an die entsprechende Frauenzentrale (siehe Verlinkungen hier im roten Bereich).